Transnational Project Meeting in Budapest

Budapest


The partners der Arbeitsgemeinschaft Be The Change consortium trafen in Budapest am 3. und 4. April 2017 für das 2. transnationale Treffen. Die Agenda konzentrierte sich auf die Methodologie für die Analyse der Daten, die während der 1. Struktur-Analyse zusammengestellt wurden, sowie über die Struktur der National Reports und International Report mit Terminierung für Mitte Juni.

Die Partner redeten auch ausführlich über das konzeptuelle System an der Basis der Lernziele, die Methodologie der Trainings für die Mentoren/Senior Unternehmer und der Jungen Menschen. Die Trainingspläne sind allerdings bit Mitte July zu erwarten.

Be The Change Partners meeting Budapest
Be The Change Partners meeting Budapest

Was sich als wirklich wichtig herausstellte war die Notwendigkeit, den jungen Menschen zu helfen, um ihre Kompetenzen, Stundpunkte und Fähigkeiten zu erkennen.
Das Setting der nicht-formalen/ informalen Pädagogik erlaubt die Nutzung von Lerntechiken, die für dieses Zile hilfreich sind.


Second Newsletter